Dipl.-Psych. Anja Rabus

Dipl.-Psych. Anja Rabus

Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie
Psychoonkologin (WPO)


Berufliche Qualifikation

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin Verhaltenstherapie für Erwachsene und Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (2016)
  • Mitglied in der Landeskammer für Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten in Hessen (LPPKJP)
  • Mitglied in der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV)
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Psy-RENA-Nachsorgetherapeutin bei der DRV-Bund (2018)
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Psychoonkologin (WPO) (2016)
  • Diverse Weiterbildungen in ACT
  • Grundkurs in EMDR
  • Abschluss als Diplompsychologin an der Philipps-Universität Marburg (2011)

Berufspraxis:

  • Anstellung als Psychologische Psychotherapeutin im Psychotherapeutischen Versorgungszentrum Offenbach (MainPVZ) (seit Juli 2020)
  • Anstellung als Psychologische Psychotherapeutin in der Praxis am Buchhügel in Offenbach (Mai 2020 - Juni 2020)
  • Psychologische Psychotherapeutin und Therapeutische Leitung im MVZ der Fresenius Medical Care Frankfurt am Main GmbH. (Januar 2017 - Oktober 2018)
  • Psychologin in der Taunus-Klinik des Reha-Zentrum Wetterau, Bad Nauheim (Schwerpunkt: Onkologie, Kardiologie und Lymphologie) (Januar 2015 - Dezember 2016)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG Systemneurowissenschaften der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Marburg (Projekt: Innovative Psychotherapieansätze zur Erhaltungstherapie der majoren Depression, Therapiestudie und fMRT-Studie zum Vergleich einer Standard-KVT-Therapie und einer Humortherapie bei Patienten mit einer depressiven Erkrankung) (Januar 2013 - Dezember 2014)
  • Psychotherapeutin in Ausbildung in der Ausbildungsambulanz der AWKV Marburg (März 2011 - September 2016)
  • Gründung und Betreuung einer therapeutengestützten Selbsthilfegruppe für Zwangspatienten (2012 - 2015), sowie Gründungsmitglied des Marburger Forum Zwangserkrankungen e.V.
  • Anstellung als Psychologin in Ausbildung und Stationspsychologin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Gießen Marburg, Standort Marburg (Schwerpunktstation für Ängste, Zwänge und Persönlichkeitsstörungen, Übernahme von Studentenunterricht) (April 2011 - Dezember 2012)

Wissenschaftliche Arbeiten:

  • Bröhl, H., Rabus, A., Fink, A., Better, J., Kircher, T., Falkenberg, I., Nagels, A., (Submitted 2017), The neural signature of continuously produced humorous responses, Human Brain Mapping
  • Kluge, E., Marx, S., Rabus, A. (2008). Ein Vergleich zwischen älteren Menschen mit höherem Bildungsabschluss und jüngeren Studenten bezüglich ihrer Einstellung zum Thema Tod und Sterben, Semesterarbeit Philipps-Universität Marburg
  • Rabus, A. (2011). Tut weh - aber ok?: Ein Experiment zur Auswirkung von Akzeptanz, kognitiver Umstrukturierung und Ablenkung auf die Schmerzbewältigung, Diplomarbeit Philipps-Universität Marburg